Transportsysteme

Dort wo schwebende Lasten in einer Werkshalle "unterwegs" sind, liegt großes Gefahrenpotenzial. Individuelle LOXrail®-Transportsysteme können diese Gefahren minimieren.

Schwerlast-Transport

Sobald schwerste Lasten transportiert werden müssen, hat dies Einfluss auf gesamte Fertigungshallen. Hallenkräne müssen die Lasten aufnehmen und die Hallenstatik wird stark beeinflusst. Ein bodenbündiges Transportsystem hat keinen Einfluss auf die Tragstruktur der Fertigungshalle, sondern leitet die Belastungen über den Untergrund ab.

Mit LOXrail®-Systemen plant und realisiert LOSYCO solche Transportsysteme für schwere Lasten. Die Integration der Systeme in bestehende oder neue Hallen wird von geschultem Personal durchgeführt.

Verbindung von Hallenkränen

Dort wo Kräne im Einsatz sein müssen, besteht häufig die Anforderung zwei Kranbahnen miteinander zu verbinden. Hierfür hat LOSYCO die richtige Lösung auf Basis seines LOXrail® Rundschienen-Systems. Die Schienen werden zwischen zwei Hallenschiffen installiert und standardisierte Transportwagen nehmen die Last auf. Dadurch kann das Werkstück quer von einem in einen anderen Hallenbereich bewegt werden.